Aufgrund der hohen Auslastung der Speditionen kann es zu längeren Lieferzeiten kommen, als Sie es von uns gewohnt sind.

Kundendienst.

Hello, wie können wir dir helfen?

Auf der Suche nach einer Antwort? Unsere Selbsthilfesektion ist der schnellste Ort, um Hilfe zu erhalten. Hier können Sie Bestellungen verfolgen und stornieren oder eine Rücksendung vornehmen. Sie finden auch Antworten auf viele Themen, einschließlich der bei Horecaworld verfügbaren Zahlungsoptionen.

Für Sie vorgeschlagen:

Bestellungen

Rückgabe & Rückerstattung

Durchsuchen Sie die Antworten auf Ihre Fragen nach Kategorien.

aanbiedingen

Kundendienst +49 322 210 939 11

circleOpent om 08:30.

Account deaktivieren

Wenn Sie Ihr Account nicht mehr benötigen, können Sie Ihr Account deaktivieren. Wenn Sie uns über den Button unten rechts eine Nachricht schicken, können wir das für Sie erledigen.

Account erstellen

Klicken Sie auf 'Registrieren' in der oberen rechten Ecke, um zur Registrierungsseite zu gelangen. Füllen Sie alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus. Für ein sicheres Passwort empfehlen wir eine Kombination aus Zeichen, Zahlen und Buchstaben mit mindestens 6 Zeichen. Sie benötigen das Passwort und Ihre E-Mail-Adresse, um sich anzumelden.

Kundendaten ändern

WWenn Sie eingeloggt sind, können Sie unter "Mein Kundenprofil" Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ändern.

Um etwas zu ändern, klicken Sie auf das entsprechende Feld. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Aktualisieren", um die Änderungen zu bestätigen.

Wie man Feedback gibt

Wir wollen unseren Kundenservice weiter verbessern und es ist uns wichtig, dass Sie zufrieden sind, deshalb würden wir gerne Ihr Feedback hören.

Mit einem Klick auf den Button unten rechts können Sie uns ganz einfach Ihr Feedback zukommen lassen.

Informationen zum Newsletter

Was enthält der Goos Gastro-Newsletter?


Mit dem Goos Gastro Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten und Angebote von Goos Gastro.

Wie kann ich den Newsletter abonnieren?


Um immer über Neuigkeiten und Angebote von Goos Gastro informiert zu sein, können Sie sich jederzeit durch einen Klick auf 'Newsletter' rechts unten auf der Homepage anmelden.

Sie erhalten den Newsletter jede Woche kostenlos in Ihren Posteingang.

Details zu meiner Bestellung

Unter 'Meine Bestellungen' finden Sie eine Übersicht über Ihre letzten Bestellungen.

 

Bestellung bei Goos Gastro

Wenn Sie den gewünschten Artikel gefunden haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "In den Warenkorb". Sie können jederzeit zu Ihrem Warenkorb gehen, indem Sie oben rechts auf "Warenkorb" klicken oder Artikel hinzufügen. Sie können Ihre Bestellung abschließen, indem Sie auf 'Zur Kasse gehen' klicken.

Eine gültige E-Mail-Adresse, Rechnungsadresse und Lieferadresse sind für eine erfolgreiche Bestellung erforderlich. Außerdem benötigen wir Ihre Telefonnummer, damit die externe Spedition Sie ggf. schnell kontaktieren kann, um einen Liefertermin zu vereinbaren.

Eine Bestellung per Telefon oder E-Mail ist aus Gründen des Datenschutzes nicht möglich.

 

Vergessenes Passwort

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie beim Einloggen auf "Passwort vergessen?" klicken. Hier können Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann eine E-Mail mit Anweisungen zum Einrichten eines neuen Passworts.

 

Fragen zu einem Produkt

Sollte die Produktbeschreibung nicht genügend Informationen enthalten, können Sie uns Ihre speziellen Fragen stellen, indem Sie uns über die untenstehende Schaltfläche eine Nachricht senden.

 

Kann ich die Produkte irgendwo sehen

Da wir ein Online-Shop sind, haben wir leider nicht alle unsere Produkte im Showroom. Bitte rufen Sie vorab bei unserem Kundenservice an, damit dieser prüfen kann, ob das gewünschte Produkt in unserem Ausstellungsraum verfügbar ist.

 

Wie schnell werde ich meine Bestellung erhalten?

Viele Produkte sind innerhalb von 48 Stunden versandfertig und können innerhalb weniger Tage verschickt werden.

Es kann vorkommen, dass wir ein Produkt bei einem Lieferanten bestellen müssen, so dass wir nicht innerhalb von 48 Stunden liefern können. Möchten Sie sicher sein, dass die gewünschte Lieferzeit eingehalten wird, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

 

Die Lieferung Ihrer Bestellung

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands über € 150,- werden keine Versandkosten berechnet. Wenn Sie unter diesem Betrag bestellen, berechnen wir eine geringe Gebühr von € 8,95. Ihre Bestellung wird an Werktagen (Montag bis Freitag) zwischen 8.00 und 18.00 Uhr zugestellt. Vereinbarungen über einen gewünschten Liefertermin oder eine verspätete Lieferung sind in Absprache mit dem Kundendienst möglich. Für einige Artikel berechnen wir einen Transportzuschlag, die Höhe dieses Zuschlages ist während der Kaufabwicklung ersichtlich.

Wichtig: Bei Inseln und Bergstationen liefern wir auf das Festland / Talstation, Sonderwirtschaftszonen sind ausgeschlossen.

Trotz Lieferbestätigung nicht geliefert

Wenn der Status Ihrer Bestellung "versandt" lautet, Sie aber keine Produkte erhalten haben, überprüfen Sie bitte zuerst das Tracking-System unserer Versandpartner, um zu sehen, ob Ihr Paket an die Nachbarn geliefert wurde.

Falls nicht oder wenn Sie keine Versandnummer erhalten haben, benutzen Sie bitte die Schaltfläche unten rechts, um uns eine Nachricht zu senden, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Liefertermin ändern

Wird Ihre Bestellung als Paket oder Palettensendung verschickt, ist ein späterer Liefertermin möglich.

Wenn wir einen externen Spediteur verwenden, erhalten Sie von der Post NL einen Track & Trace Code. Sie können diesen Spediteur kontaktieren, um das Datum zu ändern. Goos Gastro hat einen eigenen Transport. Wenn Ihre Bestellung von unserem eigenen Fahrer geliefert wird, ruft der Fahrer Sie eine Stunde vor der Lieferung an, um Sie über seine voraussichtliche Ankunft zu informieren.

Wie kann ich meine Bestellung stornieren?

Um Ihre Bestellung zu stornieren, senden Sie uns einfach eine Nachricht über den Button unten rechts. Nachdem wir Ihre E-Mail erhalten und bearbeitet haben, erhalten Sie eine Bestätigung. Nach erfolgreicher Stornierung Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail und der ausstehende Betrag wird über unser Buchhaltungssystem an Sie ausgezahlt. Bitte beachten Sie, dass der Vorgang gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bis zu 30 Tage dauern kann. Eine über die Website aufgegebene Bestellung wird über unseren Zahlungsanbieter erstattet.

Ändern Ihrer Bestellung

Sollte Ihre Bestellung noch nicht versandt worden sein, können wir jederzeit prüfen, ob die Bestellung geändert werden kann. Sie können diese Anfrage über die Schaltfläche unten stellen. Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, ist es leider nicht mehr möglich, die Bestellung zu ändern.

Auftragsbestätigung fehlt

Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden nach Ihrer Bestellung eine Bestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Wenn Sie keine Bestätigung erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Sollten Sie auch dort keine Auftragsbestätigung finden, können Sie uns über den Button unten rechts eine Nachricht schicken.

Lieferadresse ändern

Wenn Sie Ihre Lieferadresse ändern müssen, können Sie die Schaltfläche unten verwenden, um eine Anfrage zu stellen. Wenn die Sendung versendet wird, ist es leider nicht möglich, die Lieferadresse zu ändern.

Gutschein für Registrierungsrabatt

Für die Registrierung des Rabattgutscheins bitten wir Sie, die untenstehenden Informationen auszufüllen. Nach Ausfüllen der geforderten Informationen senden wir Ihnen den Rabattgutschein innerhalb von 2 Werktagen per E-Mail zu. Der Rabattcode ist nicht gegen Geld eintauschbar.

Rechnungsadresse ändern

Wenn Sie die Rechnungsadresse Ihrer Bestellung ändern müssen, können Sie dies über die Schaltfläche unten anfordern. Unsere Abteilung wird Ihre Anfrage bearbeiten und Ihnen eine Bestätigung dieser Änderung zusenden.

Störung bei der Bezahlung.

Natürlich kommt es manchmal vor, dass eine Zahlung nicht korrekt ausgeführt wird. Sie erhalten eine Zahlungserinnerung mit einem Link, über den Sie die Zahlung vornehmen können. Sollten Sie die E-Mail nicht erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Sie haben eine falsche Rechnung erhalten

Wenn Sie eine fehlerhafte Rechnung erhalten haben, können Sie über die unten stehende Schaltfläche eine Anfrage stellen. Bitte geben Sie uns Ihre Bestellnummer, Rechnungsnummer und die Anpassungen, die auf Ihrer Rechnung vorgenommen werden müssen, an. Wir werden diese Anfrage dann bearbeiten und Ihnen eine Bestätigung der Anpassung zusenden.

Keine Zahlungsbestätigung erhalten

Senden Sie uns dazu bitte eine Nachricht über den Button unten rechts. Um den Prozess zu beschleunigen, können Sie einen Zahlungsnachweis (z. B. einen Screenshot) senden.

Angebotene Zahlungsarten

Vorkasse
Bei Zahlung per Vorkasse überweisen Sie den Betrag nach der Bestellung bitte so schnell wie möglich und spätestens innerhalb von 5 Tagen auf unser Konto. Sie erhalten nach Prüfung Ihrer Bestellung eine Auftragsbestätigung, mit den genauen Zahlungsinformationen. Nach Geldeingang senden wir die gewünschten Produkte direkt zu Ihrer Versandadresse.

Kreditkarte
Bei Zahlung per Kreditkarte wird der Rechnungsbetrag bequem Ihrem Kreditkartenkonto belastet. Goos Gastro akzeptiert VISA und MasterCard. Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt, sie sind optimal geschützt.

Sofortüberweisung
ISofortüberweisung ermöglicht Ihnen Online-Überweisungen mit TÜV geprüftem Datenschutz, ohne Registrierung. Bitte halten Sie Ihre Online-Banking-Daten (PIN/TAN) bereit.

Paypal
PayPal ist ein Online-Zahlungsservice, mit dem Sie sicher, einfach und schnell bezahlen können. Nachdem Sie bei PayPal ein Konto eröffnet haben und dieses mit der Kreditkarte oder dem Bankkonto verknüpfen, können Sie mit PayPal bezahlen.

Separat ausgewiesene Mehrwertsteuer auf der Rechnung

Mit jeder Lieferung von Goos Gastro erhalten Sie eine Rechnung. Diese Rechnung wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Die Umsatzsteuer wird auf dieser Rechnung gesondert ausgewiesen. Sollten Sie eine zusätzliche Rechnung benötigen, können Sie diese kostenlos bei unserem Kundenservice anfordern.

Anschließend Rabattcode eingeben

Leider ist es über unsere Website nicht möglich, den Rabattcode nachträglich zu Ihrer Bestellung hinzuzufügen. Wir werden natürlich gerne sehen, ob wir den Rabatt noch hinzufügen können. Sie können dies über die Schaltfläche unten anfordern. Sie erhalten dann eine E-Mail mit Informationen und einer möglichen Bestätigung.

Beschädigten Artikel erhalten

Bei der Bearbeitung Ihrer Bestellung gehen wir mit äußerster Sorgfalt vor. Sollte dennoch etwas mit Ihrer Bestellung beim Empfang nicht in Ordnung sein, müssen Sie uns dies innerhalb von 2 Werktagen mit unserem Schadensformular melden. Es ist notwendig, dass Sie das Formular für die beschädigten Goos Gastro Produkte ausfüllen und mitschicken, damit wir es beurteilen können (Dieses Produkt darf nicht verwendet werden). Bitte beachten Sie, dass Sie verpflichtet sind, Fotos hochzuladen, damit wir Ihre Schadensmeldung bearbeiten können.

Wie melde ich einen Schaden nach Erhalt der Ware?

Schicken Sie uns eine Meldung mit dem untenstehenden Reklamationsformular, füllen Sie es vollständig aus und legen Sie Folgendes bei:

  • Bilder des Schadens
  • Kopie des Lieferscheins des Transporteurs
  • Kopie der Rechnung

Nach Erhalt Ihres Reklamationsformulars erhalten Sie innerhalb von 2 Arbeitstagen eine Nachricht von uns, in der wir Ihnen mitteilen, ob die Reklamation berechtigt ist oder nicht. Nach der Schadensaufnahme werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um den Schaden adäquat zu regulieren.

Artikel zurückgeben

Gilt für neue Produkte.

Wir bemühen uns, unsere Produkte im Internet mit so vielen Informationen wie möglich darzustellen. Trotzdem kann es vorkommen, dass Sie ein Produkt falsch bestellt haben oder dass wir es falsch geliefert haben. Ein bestelltes Produkt kann in einigen Fällen zurückgegeben werden.

Artikel
Das zurückzusendende Produkt muss sich in der Originalverpackung befinden. Zurückgegebene Produkte werden nicht zurückgenommen, wenn sie:

  • Verwendet werden
  • Beschädigt werden
  • Sind speziell für Sie gemacht
  • Speziell für Sie bestellt
  • Keine Rücksendenummer haben

Wie kann ich einen Kauf zurückgeben?
Bitte senden Sie uns eine Rücksendeanfrage mit dem untenstehenden Formular und füllen Sie es vollständig aus. Nach Eingang Ihrer Rückgabeanfrage wird diese innerhalb von 1 Werktag geprüft und Sie erhalten von uns eine Nachricht per E-Mail. Wenn Ihr Rücksendeantrag genehmigt wird, erhalten Sie ein Rücksendeetikett. Sie müssen dies immer Ihrer Rücksendung beifügen, wenn das Rücksendeetikett nicht angebracht ist, werden wir Ihre Rücksendung nicht bearbeiten.

Produkte, die zurückgegeben werden sollen, müssen innerhalb von 7 Werktagen nach Erhalt der Bestellung gemeldet werden. Dies kann nur per E-Mail mit beiliegendem, vollständig ausgefülltem Formular erfolgen. Die zurückzusendende Ware muss innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntgabe der Rücksendung bei uns eingegangen sein; Die Rücksendung muss mit einem Rücksendeetikett versehen sein, das Sie nach Freigabe der Rücksendung von uns erhalten; Die Rücksendung muss ausreichend frankiert sein.

Frankierte Rücksendung
Die Kosten für eine Rücksendung gehen zu Ihren Lasten, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde. Rücksendungen müssen immer ausreichend frankiert sein, sonst werden sie nicht angenommen und nicht gutgeschrieben. Das Risiko der Rücksendung (eventuelle Schäden) liegt bei der Person, die die Sendung zurücksendet

Rücksendekosten
Wir nehmen Ware nur nach einer Annahmeaufforderung und nur dann zurück, wenn sie ungeöffnet und in der Originalverpackung ist. Bei Rückgabe oder Umtausch von Produkten werden 35% des Gesamtkaufbetrags berechnet. Achten Sie also genau darauf, was Sie bestellen, z. B. die Größe und Spannung/Wattleistung der Produkte. Achten Sie auch bei der Bestellung von Teilen (z. B. GN-Führungen, Gestelle, Frittierkörbe, Knöpfe, Türgummis, Teile für Armaturen usw.) darauf, dass diese nur in/an die genannten Geräte passen.

Verarbeitung und Rückerstattung
Sobald die Artikel eingegangen und bearbeitet sind, wird der entsprechende Betrag innerhalb von 30 Tagen auf Ihr Konto zurückerstattet.

Empfangene Doppellieferung

Sollte ein Artikel doppelt geliefert worden sein, können Sie uns einfach über den Button unten rechts eine Nachricht zukommen lassen. Nachdem wir Ihre E-Mail erhalten und bearbeitet haben, erhalten Sie ein Rücksendeetikett.

Verpacken Sie die Ware in der unbeschädigten und originalen Versandverpackung und verpacken Sie sie so, dass sie beim Rückversand nicht beschädigt wird. Bringen Sie das Rücksendeetikett so auf dem Paket an, dass das ursprüngliche Versandetikett nicht mehr sichtbar ist. Sie können das Paket dann bei einer Poststelle abgeben.

Defekte Ware und Gewährleistungsanspruch

Wie lange habe ich Garantie?

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

  • Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze
  • Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze
  • Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze
  • Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze
  • Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze
  • Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze
  • Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze
  • Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Informationen zu diesem Thema folgen in Kürze

Bestellung oder einzelnen Artikel stornieren

Um Ihre Bestellung zu stornieren, senden Sie uns einfach eine Nachricht über den Button unten rechts. Nachdem wir Ihre E-Mail erhalten und bearbeitet haben, erhalten Sie ein Rücksendeformular und ein Rücksendeetikett. Nach erfolgreicher Stornierung Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail und der ausstehende Betrag wird über unser Buchhaltungssystem an Sie ausgezahlt. Bitte beachten Sie, dass der Vorgang gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bis zu 30 Tage dauern kann

Artikel austauschen, weil er mir nicht gefällt

Leider ist es aus technischen Gründen derzeit nicht möglich, zwei verschiedene Artikel zu tauschen. Wenn Sie ein Produkt umtauschen möchten, können Sie das Produkt zurückschicken und es nach Ihren Wünschen auf unserer Website neu bestellen.

Auftrag wurde trotz Stornierung geliefert

Wenn Sie Ihre Bestellung trotz Stornierung erhalten haben, können Sie uns einfach eine Nachricht über den Button unten rechts schicken. Nachdem wir Ihre E-Mail erhalten und bearbeitet haben, senden wir Ihnen ein Rücksendeformular und ein Rücksendeetikett zu.

Bitte verpacken Sie die Ware so, dass sie bei der Rücksendung nicht beschädigt wird, in den unbeschädigten und originalen Versandkarton. Legen Sie das Rücksendeformular in das Paket und kleben Sie das Rücksendeetikett so auf die Verpackung, dass das ursprüngliche Versandetikett nicht mehr sichtbar ist. Dieses müssen Sie immer Ihrer Rücksendung beifügen, wenn das Rücksendeformular nicht beigefügt ist, werden wir Ihre Rücksendung nicht bearbeiten. Sie können das sicher verpackte Paket dann der Post übergeben.

Artikel aus Bestellung kam unvollständig an

Wenn Sie einen bestellten Artikel erhalten haben, der unvollständig ist, können Sie uns einfach über den Button unten rechts eine Nachricht schicken. Hierfür benötigen wir eine klare Beschreibung der fehlenden Teile. Wir werden prüfen, ob die fehlenden Teile verfügbar sind und sie Ihnen schnellstmöglich zusenden.

Ich habe eine falsche Rückerstattung erhalten

Wenn Sie eine falsche Rückerstattung erhalten haben, senden Sie uns bitte eine Nachricht über die Schaltfläche unten rechts. Für eine erfolgreiche Prüfung der Rückerstattung benötigen wir die korrekte Bestellnummer und eine schriftliche Beschreibung.

Wann erhalte ich meine Rückerstattung

Zahlungen werden innerhalb von 30 Tagen zurückerstattet. Die Frist beginnt, nachdem Sie das Produkt zurückgesandt oder uns über den Widerruf informiert haben.

Erstattungsverfahren

Wir erstatten das Guthaben über die für den Kauf verwendete Zahlungsmethode.

Ausnahmen von dieser Regel werden nur aus technischen Gründen gemacht, in diesem Fall werden wir Sie kontaktieren.

Sicherheit von Kundendaten

Wir verwenden eine SSL-Verbindung. Das bedeutet, dass alle Daten, die Sie an uns weitergeben, verschlüsselt sind und von anderen nicht eingesehen werden können.

Allgemeine Verkaufsbedingungen der Firma Goos Gastro GmbH

Verkaufsbedingungen 

zwischen

Goos Gastro GmbH eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Osnabrück unter HRB/A  216017, vertreten durch W.W. van Toorn, USt-Identifikations-Nr.: DE341445680             

- im Folgenden „Anbieter“ -
und den in § 2 des Vertrags bezeichneten Geschäftskunden
- im Folgenden „Kunde/Kunden“ -

§ 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Webshopanbieter Goos Gastro GmbH (nachfolgend „Anbieter“) und dem Geschäftskunden (nachfolgend „Kunde“) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Sie gelten auch für zukünftige Verträge mit dem Kunden, ohne dass es hierbei einer neuerlichen Verweisung bedarf. 

Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers, insbesondere etwaige Einkaufsbedingungen werden nicht anerkannt, es sei denn, der Anbieter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

(2) Der Anbieter verkauft ausschließlich an Geschäftskunden, sprich Unternehmen. Ein Verkauf an Verbraucher ist nicht vorgesehen.

Jemand ist Verbraucher und - somit nicht berechtigt zum Einkauf bei der Anbieterin -, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht überwiegend seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Der Kunde kann aus dem Sortiment des Anbieters Produkte, insbes. technische Geräte sowie Mobiliar auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb legen“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ gibt er einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. 

Vor Abschicken der Bestellung kann der Kunde die Daten jederzeit ändern und einsehen. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.

(2) Die Bereitstellung des Sortimentes auf der Website stellt ausdrücklich noch kein Angebot des Anbieters dar. Diese ist freibleibend und unverbindlich. 

Dies gilt auch, wenn wir dem Käufer Kataloge, technische Dokumentationen (z. B. Zeichnungen, Pläne, Berechnungen, Kalkulationen, Verweisungen auf DIN-Normen), sonstige Produktbeschreibungen oder Unterlagen – auch in elektronischer Form – überlassen haben, an denen wir uns Eigentums- und Urheberrechte vorbehalten). 

Das eigentliche Angebot erfolgt erst durch den elektronisch übermittelten Bestellwunsch des Kunden. 

Eine etwaige automatische Empfangsbestätigung im direkten Anschluss an das Angebot des Kunden dokumentiert unverbindlich für den Anbieter, dass die Bestellung des Kunden beim Anbieter eingegangen ist und stellt für sich noch keine Annahme des Angebots dar. Das heißt, zu diesem Zeitpunkt kommt auch noch kein Vertrag zustande.

Der Vertrag kommt dann durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch den Anbieter zustande, die mit einer gesonderten E-Mail bzw. Auftragsbestätigung an den Kunden versandt wird.

In einer zweiten E-Mail (Auftragsbestätigung), jedoch spätestens bei Lieferung der Ware, wird der Vertragstext dem Kunden auf einem dauerhaften Datenträger (E-Mail oder Papierausdruck) zugesandt. Der Vertragstext wird unter Wahrung des Datenschutzes gespeichert.

Für Übermittlungsfehler sowie -verzögerungen ist der Anbieter nicht haftbar. 

§ 3 Lieferung, Warenverfügbarkeit; Höhere Gewalt

(1) Die Lieferung erfolgt ab Lager, wo auch der Erfüllungsort für die Lieferung und eine etwaige Nacherfüllung ist.

Auf Verlangen und Kosten des Käufers wird die Ware an einen anderen Bestimmungsort versandt (Versendungskauf).
Soweit nicht etwas anderes vereinbart ist, sind wir berechtigt, die Art der Versendung (insbesondere Transportunternehmen, Versandweg, Verpackung) selbst zu bestimmen.
(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht spätestens mit der Übergabe auf den Kunden über.

(3) Von uns angegebene Lieferzeiten sind freibleibend und unverbindlich.

Die Angabe der Lieferzeit ist kein exaktes Lieferdatum, sondern ein ungefährer Lieferzeitraum, es sei denn, ein solches Lieferdatum wird ausdrücklich bestätigt.

Von uns angegebene ausnahmsweise verbindliche Lieferzeiten berechnen sich ausschließlich vom Zeitpunkt der Auftragsbestätigung, vorherige Zahlung des Kaufpreises vorausgesetzt.
Sofern für die jeweilige Ware in unserem Online-Shop keine oder keine abweichende Lieferzeit angegeben ist, beträgt sie 28 Tage.
(2) Sind zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden keine Exemplare des von ihm ausgewählten Produkts verfügbar, so teilt der Anbieter dem Kunden dies unverzüglich mit.
Ist das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, sieht der Anbieter von einer Annahmeerklärung ab. Ein Vertrag kommt in diesem Fall auch nicht zustande.

Ist das vom Kunden in der Bestellung bezeichnete Produkt nur vorübergehend nicht verfügbar, teilt der Anbieter dem Kunden dies ebenfalls unverzüglich in der Auftragsbestätigung mit.

Bei Behinderungen von nur vorübergehender Dauer verlängern sich die Liefer- oder Leistungsfristen oder verschieben sich die Liefer- oder Leistungstermine um den Zeitraum der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlauffrist.

(3) Es bestehen die folgende Lieferbeschränkungen: Der Anbieter liefert nur an Geschäftskunden, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) in Deutschland haben und im selben Land auch eine Lieferadresse angeben können, soweit nicht anders vereinbart.

Bei Inseln und Bergstationen liefern wir auf das Festland / Talstation, Sonderwirtschaftszonen sind ausgeschlossen.

(4) Schwerwiegende Ereignisse, wie insbesondere höhere Gewalt, Arbeitskämpfe, Unruhen, Epidemien oder Pandemien (z.B. sog. Corona-Pandemie), behördliche Maßnahmen, kriegerische oder terroristische Auseinandersetzungen, die unvorhersehbare Folgen für die Leistungsdurchführung nach sich ziehen, befreien die Vertragsparteien für die Dauer der Störung und im Umfang ihrer Wirkung von ihren Leistungspflichten.

Dies gilt auch, wenn diese Ereignisse zu einem Zeitpunkt eintreten, in dem sich der betroffene Vertragspartner in Verzug befindet. Eine automatische Vertragsauflösung ist damit nicht verbunden. Die Vertragsparteien sind verpflichtet, sich von einem solchen Hindernis jeweils im Rahmen des Zumutbaren unverzüglich zu benachrichtigen und ihre Verpflichtungen den veränderten Verhältnissen nach Treu und Glauben anzupassen.

(5) Der Kunde ist verpflichtet, die Ware zum Zeitpunkt der angekündigten Lieferung auch abzunehmen.

Kommt der Kunde in Annahmeverzug, unterlässt er eine Mitwirkungshandlung oder verzögert sich unsere Lieferung aus anderen, vom Kunden zu vertretenden Gründen, so sind wir berechtigt, Ersatz des hieraus entstehenden Schadens einschließlich Mehraufwendungen (z. B. Lagerkosten) zu verlangen.

Bei Nichtanwesenheit hat der Kunde eine Pauschale i. H. v. 50,00 EUR zu zahlen, wenn er bei Lieferung nicht anwesend ist bzw. keinen Empfangsbevollmächtigten abgestellt hat.

Der Nachweis eines höheren Schadens und unsere gesetzlichen Ansprüche (insbesondere Ersatz von Mehraufwendungen, angemessene Entschädigung, Kündigung) bleiben unberührt.

§ 4 Eigentumsvorbehalt

(1) Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren im Eigentum des Anbieters. 

(2) Die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren dürfen vor vollständiger Bezahlung der gesicherten Forderungen weder an Dritte verpfändet, noch zur Sicherheit übereignet werden. Der Käufer hat uns unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen, wenn ein Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt oder soweit Zugriffe Dritter (z. B. Pfändungen) auf die uns gehörenden Waren erfolgen.

(3) Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers, insbesondere bei Nichtzahlung des fälligen Kaufpreises, sind wir berechtigt, nach den gesetzlichen Vorschriften vom Vertrag zurückzutreten oder/und die Ware auf Grund des Eigentumsvorbehalts heraus zu verlangen. 

§ 5 Preise und Versandkosten

(1) Alle Preise, die auf der Website des Anbieters angegeben sind, verstehen sich netto, das heißt  exklusiv der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer sowie exklusiv etwaiger weiterer Kosten wie Versand- sowie Verpackungskosten. 

Die Preise auf der Website verstehen sich als Stückpreise, soweit nicht anders angegeben. 

Die auf der Website geführten Preise sind in dem Sinne freibleibend, dass etwaige Mehrkosten durch zwischenzeitlich steigende Transportkosten, Zölle, Versicherungen sowie Steuern auf den Kunden umgelegt werden dürfen, soweit diese nach Zugang der Auftragsbestätigung und noch vor Lieferung entstehen.

(2) Online-sowie Katalogpreise unterliegen dem Vorbehalt von offensichtlichen Druck- sowie Tippfehlern.

(3) Die Versandkosten werden dem Kunden im Bestellvorgang angegeben und sind allein vom Kunden zu tragen. 

Bestellungen ab 500,00 EUR exkl. Umsatzsteuer erfolgen versandkostenfrei.

Der Kunde hat im Falle eines berechtigten Rücktritts vom Vertrag i. S. d. §7 dieses Vertrages die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen. 

Hiervon unberührt bleiben individuelle Vereinbarungen über die Versandkosten. 

(4) Bei Versand trägt der Anbieter das Versandrisiko nur, wenn der Kunde Verbraucher ist.

§ 6 Zahlungsmodalitäten

(1) Bei Vorkasse: Die Zahlung des Kunden erfolgt vor Lieferung. Nach Eingang der Zahlung auf dem Konto des Anbieters wird die Ware versendet. 

Bei Kauf auf Rechnung: Der Kaufpreis ist fällig und zu zahlen innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsstellung und Lieferung bzw. Abnahme der Ware. 

Wir sind jedoch, auch im Rahmen einer laufenden Geschäftsbeziehung, jederzeit berechtigt, eine Lieferung ganz oder teilweise nur gegen Vorkasse durchzuführen. Einen entsprechenden Vorbehalt erklären wir spätestens mit der Auftragsbestätigung.

(2) Bei Zahlung auf mehrere Rechnungen erfolgt die Tilgung hinsichtlich der ältesten Rechnung, es sei denn schriftlich wird etwas anderes vereinbart. 

(3) Der Kunde kann die in seinem Nutzerkonto gespeicherte Zahlungsart jederzeit ändern.

(4) Die Zahlung des Kaufpreises ist unmittelbar mit Vertragsschluss fällig. Ist die Fälligkeit der Zahlung nach dem Kalender bestimmt, so kommt der Kunde bereits durch Versäumung des Termins in Verzug. 

Der Kaufpreis ist während des Verzugs zum jeweils geltenden gesetzlichen Verzugszinssatz zu verzinsen. 

Gegenüber Kaufleuten bleibt unser Anspruch auf den kaufmännischen Fälligkeitszins (§ 353 HGB) unberührt.

(5) Die Verpflichtung des Kunden zur Zahlung von Verzugszinsen schließt die Geltendmachung weiterer Verzugsschäden durch den Anbieter nicht aus.

§ 7 Sachmängelgewährleistung, Garantie

(1) Für die Rechte des Käufers bei Sach- und Rechtsmängeln (einschließlich Falsch- und Minderlieferung sowie unsachgemäßer Montage oder mangelhafter Montageanleitung) gelten die gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist.

(2) Für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstiger Dritter (z. B. Werbeaussagen), auf die uns der Käufer nicht als für ihn kaufentscheidend hingewiesen hat, übernehmen wir jedoch keine Haftung.

(3) Ist die gelieferte Sache mangelhaft, können wir zunächst wählen, ob wir Nacherfüllung durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung) leisten. Unser Recht, die Nacherfüllung unter den gesetzlichen Voraussetzungen zu verweigern, bleibt unberührt.

Der Käufer hat uns die zur geschuldeten Nacherfüllung erforderliche Zeit und Gelegenheit zu geben, insbesondere die beanstandete Ware zu Prüfungszwecken zu übergeben.

(4) Wir sind berechtigt, die geschuldete Nacherfüllung davon abhängig zu machen, dass der Käufer den fälligen Kaufpreis bezahlt.

(5) Gegenüber Unternehmern beträgt die Gewährleistungsfrist auf vom Anbieter gelieferte Sachen 12 Monate.

Soweit eine Abnahme vereinbart ist, beginnt die Verjährung mit der Abnahme.

(6) Weiterhin setzen die Mängelansprüche des Kunden voraus, dass er seinen gesetzlichen Untersuchungs- und Rügepflichten (§§ 377, 381 HGB) nachgekommen ist.

Der Kunde ist verpflichtet, sich erkennbare Transportschäden sofort beim Empfang vom Transportunternehmer bescheinigen zu lassen um Ersatzforderungen an das Transportunternehmen geltend zu machen. Der Kunde ist als Empfänger zur Geltendmachung von Ansprüchen gegen das Transportunternehmen aus dem Frachtvertrag gemäß § 421 HGB im eigenen Namen berechtigt. 

(7) Wir haften grundsätzlich nicht für Mängel, die der Käufer bei Vertragsschluss kennt oder grob fahrlässig nicht kennt. 

(8) Eine echte Garantie besteht bei den vom Anbieter gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich sowie schriftlich in der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Artikel abgegeben wurde.

(9) Ein etwa erforderlicher Anschluss an die Versorgungsleitungen (Strom, Wasser, Dampf, Abwasser, Heißwasser, Gas, etc.) ist vom Käufer auf seine Kosten zu veranlassen, und darf nur von konzessionierten örtlichen Elektrofachleuten bzw. Installateuren vorgenommen werden. Ist ein Mangel auf eine nicht fachgerechte Installation zurückzuführen, entfällt der Gewährleistungsanspruch gegen den Anbieter.

(10) Der Gewährleistungsanspruch entfällt ebenfalls, wenn der Kunde den Kaufgegenstand ohne ausdrückliche Zustimmung des Anbieters ändert oder durch Dritte ändern lässt und die Mängelbeseitigung hierdurch unmöglich oder unzumutbar erschwert wird. 

In jedem Fall hat der Kunde die durch die Änderungen entstehenden Mehrkosten der Mängelbeseitigung selbst zu tragen.

§ 8 Weitere Haftung, Kein ordentliches Kündigungsrecht

(1) Auf Schadensersatz haften wir – gleich aus welchem Rechtsgrund – im Rahmen der Verschuldenshaftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. 

Bei einfacher Fahrlässigkeit haften wir, vorbehaltlich gesetzlicher Haftungsbeschränkungen (z. B. Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten; unerhebliche Pflichtverletzung), nur

a) für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

b) für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist unsere Haftung jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.

(2) Die sich aus Abs. 1 ergebenden Haftungsbeschränkungen gelten auch gegenüber Dritten sowie bei Pflichtverletzungen durch Personen (auch zu ihren Gunsten), deren Verschulden wir nach gesetzlichen Vorschriften zu vertreten haben. Sie gelten nicht, soweit ein Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen wurde und für Ansprüche des Käufers nach dem Produkthaftungsgesetz.

(4) Wegen einer Pflichtverletzung, die nicht in einem Mangel besteht, kann der Käufer nur zurücktreten oder kündigen, wenn wir die Pflichtverletzung zu vertreten haben. 

Ein freies Kündigungsrecht des Käufers (insbesondere gem. §§ 650, 648 BGB) wird ausgeschlossen. 
Im Übrigen gelten die gesetzlichen Voraussetzungen und Rechtsfolgen

§ 9 Schlussbestimmungen

(1) Auf Verträge zwischen dem Anbieter und den Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter ausdrücklichem Ausschluss des UN-Kaufrechtes Anwendung.

(2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist Emsbüren.

(3) Änderungen der Bestellung nach Zustandekommen des Vertrages sind nur nach ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch den Anbieter möglich.

(4) Dem Käufer stehen Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrechte nur insoweit zu, als sein Anspruch rechtskräftig festgestellt oder unbestritten ist. Bei Mängeln der Lieferung bleiben die Gegenrechte des Käufers unberührt.

(5) Der einzelne Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften. Soweit dies für eine Vertragspartei eine unzumutbare Härte darstellen würde, wird der Vertrag jedoch im Ganzen unwirksam.

Cookie-Anweisung

 

Diese Cookie-Erklärung beschreibt die Cookies, die Goos Gastro (im Folgenden auch: "Goos Gastro GmbH" oder "wir" und "uns") über die Website goosgastro.de (im Folgenden: "Website") verwendet und zu welchem Zweck diese Cookies eingesetzt werden.

 

Was sind Cookies?


Cookies sind kleine (Text-)Informationen, die an Ihren Browser gesendet werden, wenn Sie eine Website besuchen, und dann auf der Festplatte oder im Speicher Ihres Computers, Tablets oder Mobiltelefons (im Folgenden: "Gerät") gespeichert werden. Die über die Website platzierten Cookies können Ihr Gerät oder die darauf gespeicherten Dateien nicht beschädigen.

 

Welche Cookies verwendet die Goos Gastro GmbH?


Funktionale Cookies cookies

Die Goos Gastro GmbH verwendet in erster Linie funktionale Cookies. Diese Cookies sind notwendig, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienste und Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Beispielsweise merken sich funktionale Cookies, dass Sie eingeloggt sind, sodass Sie sich auf der nächsten Webseite nicht erneut einloggen müssen.


Analyse-Cookies

Zur Erhebung von Statistiken über die Nutzung und den Besuch der Website nutzt die Goos Gastro GmbH Analysedienste. Diese Daten werden vom Anbieter dieser Analysedienste ausgewertet und die Ergebnisse werden Goos Gastro GmbH zur Verfügung gestellt. Dadurch erhält Goos Gastro GmbH einen Einblick in die Nutzung der Website und kann gegebenenfalls Anpassungen an der Website und/oder ihren Diensten vornehmen. Wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, kann der Analysedienst diese Informationen an Dritte weitergeben. Die Goos Gastro GmbH nutzt die folgenden Analysedienste: Google Analytics, Google Tag Manager, Google Optimize.


Wir haben unsere Analysedienste so datenschutzfreundlich wie möglich gestaltet. Das bedeutet, dass wir die folgenden Maßnahmen zum Schutz Ihrer Privatsphäre getroffen haben:


a. Wir haben einen Verarbeitungsvertrag mit dem Anbieter des Analysedienstes abgeschlossen.
b. Wir haben mit dem Anbieter des Analysedienstes vereinbart, dass die Daten nicht für andere Zwecke verwendet werden dürfen.
c. Ihre IP-Adresse ist teilweise verschlüsselt.


Tracking-Cookies

Die Goos Gastro GmbH verwendet auf der Website Cookies von Drittanbietern, die Ihnen personalisierte Angebote auf der Grundlage Ihrer Surfgewohnheiten unterbreiten können. Über die Website wird ein Cookie mit einer eindeutigen Nummer auf Ihrem Gerät platziert. Dieses Cookie ermöglicht es, Ihr Gerät wiederzuerkennen, wenn Sie nach dem Besuch unserer Website zu einer anderen Website surfen, die demselben Werbenetzwerk angehört. Dies ermöglicht Goos Gastro GmbH, Ihnen Werbung auf dieser anderen Website zu zeigen.


Die so erhobenen Daten werden von der Goos Gastro GmbH nur dazu verwendet, Ihnen unsere Werbung auch auf anderen Websites zu zeigen und werden nicht mit anderen Dateien verknüpft.


De gegevens die op deze wijze worden verzameld, worden door Goos Horeca B.V. alleen gebruikt om je ook op andere websites onze advertenties te kunnen tonen en worden niet aan andere bestanden gekoppeld.

 

Löschen von Cookies


Sie können Ihre Einwilligung zum Setzen und Auslesen von Cookies durch die Goos Gastro GmbH jederzeit widerrufen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert oder alle bereits gesetzten Cookies in Ihrem Browser löschen. Bitte konsultieren Sie die Hilfefunktion Ihres Browsers, um zu erfahren, wie Sie Cookies löschen können.


Bitte beachten Sie, dass das Löschen von Cookies dazu führen kann, dass bestimmte Teile der Website nicht richtig oder überhaupt nicht funktionieren. Das Ablehnen und Löschen von Cookies hat nur Auswirkungen auf den Computer und den Browser, auf dem Sie diesen Vorgang durchführen. Wenn Sie mehrere Computer und/oder Browser verwenden, müssen Sie die obige(n) Aktion(en) für jeden Computer und/oder Browser wiederholen.

 

Erklärung zum Datenschutz


Es besteht die Möglichkeit, dass die Informationen, die mittels eines Cookies gesammelt werden, personenbezogene Daten enthalten. Ist dies der Fall, so gelten für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten die Datenschutzbestimmungen der Goos Gastro GmbH. Die Datenschutzerklärung kann auf der Website eingesehen werden.

 

Änderungen


Diese Cookie-Erklärung kann geändert werden. Änderungen an dieser Cookie-Erklärung werden über die Website bekannt gegeben.

Fragen


Wenn Sie Fragen zu dieser Cookie-Erklärung haben, senden Sie bitte eine Nachricht an [email protected]


Erklärung zum Datenschutz


Einführung


Die Goos Gastro GmbH nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst und verarbeitet und nutzt Informationen über Sie (die betroffene Person) auf sichere Art und Weise. In dieser Datenschutzerklärung erläutern wir, welche Daten wir verarbeiten und zu welchem Zweck. Darüber hinaus können Sie sich in dieser Datenschutzerklärung über Ihre Rechte bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, [email protected] zu kontaktieren.

 

Wie verwendet die Goos Gastro GmbH Ihre Daten?


Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Zwecke, zu denen die Goos Gastro GmbH personenbezogene Daten über Sie verarbeitet. In jedem Fall wird angegeben, welche Daten die Goos Gastro GmbH für den jeweiligen Zweck verwendet, welche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten besteht und wie lange die Daten bei der Goos Gastro GmbH gespeichert werden. Der Übersichtlichkeit halber haben wir alles nach Art des Datenflusses gruppiert.


Dienstleistungen, Kundenmanagement und Finanzverwaltung


Zweck: Finanzverwaltung
Daten: Firmenname, Rechnungsadresse, Bankverbindung (Name der Bank/IBAN/BIC), Ausstehender Saldo


Basis: Gesetzliche Verpflichtung
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Verwaltung von Aufträgen
Daten: Name und Adressdaten, Lieferadresse, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsdaten, Kontonummer, Auftragsnummer, Inhalt der Reklamation, Handelskammernummer, Umsatzsteuernummer, Kundennummer.


Basis: Ausführung der Vereinbarung
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Bearbeitung von Beschwerden
Daten: Name und Adressdaten, Lieferadresse, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsdaten, Kontonummer, Auftragsnummer, Inhalt der Reklamation, Handelskammernummer, Umsatzsteuernummer, Kundennummer.


Basis: Ausführung der Vereinbarung.
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Rechnungsstellung
Daten: Name und Adressdaten, Lieferadresse, Rechnungsadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsdaten, Kontonummer, Auftragsnummer, Inhalt der Reklamation, Handelskammernummer, Umsatzsteuernummer, Kundennummer.


Basis: Ausführung der Vereinbarung.
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: CRM
Daten: Name, Benutzername, E-Mail-Adresse, Standort, Bestellhistorie, Social-Media-Konto, Browser, Betriebssystem, Benutzer-ID, Telefonnummer, Profilbild.


Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Anwendung
Daten: Name, Benutzername, E-Mail-Adresse, Standort, Bestellhistorie, Social-Media-Konto, Browser, Betriebssystem, Benutzer-ID, Telefonnummer, Profilbild.


Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Marketing


Zweck: Direktmarketing
Daten: Name, Name und Adressdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Klickverhalten, Surfverhalten, Interesse an einem Produkt, Social-Media-Account, Benutzer-ID, Bestellhistorie, Post-/Rechnungsadresse


Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck:Newsletter
Daten: Name, Name und Adressdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Klickverhalten, Surfverhalten, Interesse an einem Produkt, Social-Media-Account, Benutzer-ID, Bestellhistorie, Post-/Rechnungsadresse


Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Retargeting
Daten: Name, Name und Adressdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Klickverhalten, Surfverhalten, Interesse an einem Produkt, Social-Media-Account, Benutzer-ID, Bestellhistorie, Post-/Rechnungsadresse


Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Social Media Marketing
Daten: Name, Name und Adressdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Klickverhalten, Surfverhalten, Interesse an einem Produkt, Social-Media-Account, Benutzer-ID, Bestellhistorie, Post-/Rechnungsadresse


Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Verhaltenstargeting
Daten: Name, Name und Adressdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Klickverhalten, Surfverhalten, Interesse an einem Produkt, Social-Media-Account, Benutzer-ID, Bestellhistorie, Post-/Rechnungsadresse


Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Loyalitätsprogramm
Daten: Name, Name und Adressdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Klickverhalten, Surfverhalten, Interesse an einem Produkt, Social-Media-Account, Benutzer-ID, Bestellhistorie, Post-/Rechnungsadresse


Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Website


Zweck Website-Analytik
Daten: Surfgewohnheiten, Standort
Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: A/B-Tests
Daten: Surfgewohnheiten, Standort
Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Angebots account
Daten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort, Benutzer-ID, Nachrichteninhalt
Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Versenden von Nachrichten oder Bewertungen
Daten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort, Benutzer-ID, Nachrichteninhalt.
Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer: So lange wie für diesen Zweck erforderlich


Zweck: Chat-Funktion
Daten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Benutzername, Passwort, Benutzer-ID, Nachrichteninhalt.
Basis: Legitimes Interesse
Beteiligte Interessen: Kommerzielles Interesse
Speicherdauer:So lange wie für diesen Zweck erforderlich

 

Wie kommen wir an Ihre persönlichen Daten?


Die Goos Gastro GmbH besitzt Daten über Sie, weil Sie uns diese zur Verfügung gestellt haben.

 

Was sind Ihre Rechte?


Nach der europäischen Datenschutzgrundverordnung haben Sie eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre Daten und deren Verarbeitung:


Zugriff auf
Sie können Ihre eigenen (persönlichen) Daten jederzeit in Ihrem Konto einsehen und ändern. Wenn Sie die personenbezogenen Daten, die die Goos Gastro GmbH über Sie gespeichert hat, einsehen möchten, können Sie einen Antrag auf Einsichtnahme in diese Daten stellen.


Ändern
Wenn Sie Änderungen an personenbezogenen Daten vornehmen möchten, die Sie aufgrund einer Anfrage zur Einsichtnahme gesehen haben und die Sie nicht selbst in Ihrem Konto ändern können, können Sie einen entsprechenden Antrag an die Goos Gastro GmbH stellen. Sie können verlangen, dass die Goos Gastro GmbH Ihre personenbezogenen Daten ändert, berichtigt, ergänzt, entfernt oder schützt.


Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben auch das Recht, unter bestimmten Voraussetzungen von der Goos Gastro GmbH die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.


Recht auf Widerspruch
Wenn eine bestimmte Verarbeitung auf der Grundlage des "berechtigten Interesses" der Goos Gastro GmbH oder eines Dritten erfolgt, haben Sie das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen.


Datenübertragung
Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten von der Goos Gastro GmbH zu erhalten. Die Goos Gastro GmbH wird diese in einer strukturierten und gängigen Form zur Verfügung stellen, die leicht in anderen gängigen digitalen Systemen geöffnet werden kann. Auf diese Weise können Sie Ihre Daten auch zu einem anderen Anbieter übertragen.


Zustimmung widerrufen
In allen Fällen, in denen die Grundlage für eine bestimmte Datenverarbeitung Ihre Einwilligung ist, haben Sie das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen. Die Vergangenheit wird dadurch nicht berührt, aber es bedeutet, dass wir diese Daten nicht mehr verarbeiten dürfen. Es kann sein, dass die Goos Gastro GmbH Ihnen bestimmte Leistungen nicht mehr anbieten kann.


Antwort von Goos Gastro GmbH
Eine Anfrage kann an [email protected] gesendet werden. Die Goos Gastro GmbH wird Ihrem Wunsch so schnell wie möglich, spätestens jedoch einen (1) Monat nach Eingang eines solchen Wunsches bei der Goos Gastro GmbH nachkommen. Wenn die Goos Gastro GmbH Ihre Anfrage ablehnt, werden wir in unserer Antwort angeben, warum die Anfrage abgelehnt wird.

 

Empfänger von personenbezogenen Daten


Die Daten können übertragen werden an:

- Prozessoren
- Parteien, die an der Ausführung oder Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen der Goos Gastro GmbH beteiligt sind der Goos Gastro GmbH beteiligt sind
- Externe Berater


Es ist möglich, dass die Goos Gastro GmbH verpflichtet ist, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben, zum Beispiel aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung.

 

Weitergabe an Drittländer oder internationale Organisationen


Aus (z.B.) technischen und betrieblichen Gründen kann es erforderlich sein, dass Ihre (personenbezogenen) Daten an mit der Goos Gastro GmbH verbundene Unternehmen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes weitergegeben werden. Da die dortigen Datenschutzbestimmungen möglicherweise nicht den gleichen Schutz bieten wie innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, wird die Goos Gastro GmbH das Privacy Shield bzw. die EU Model Clauses nutzen, um Ihre Daten so weit wie möglich zu schützen. Sollte dies nicht möglich sein, wird die Goos Gastro GmbH Ihre Zustimmung zur Übermittlung Ihrer (personenbezogenen) Daten in Länder ohne angemessenes Schutzniveau einholen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

 

Was sind Cookies und wie verwendet die Goos Gastro GmbH sie?


Cookies sind kleine (Text-)Informationen, die an Ihren Browser gesendet werden, wenn Sie die Website der Goos Gastro GmbH besuchen, und die dann auf der Festplatte oder im Speicher Ihres Computers, Tablets, Mobiltelefons oder anderen Geräts (im Folgenden: "Gerät") gespeichert werden. Die über die Website der Goos Gastro GmbH gesetzten Cookies können weder Ihr Gerät noch die darauf gespeicherten Dateien beschädigen. Wenn wir von "Cookies" sprechen, meinen wir nicht nur diese kleinen (Text-)Informationen, sondern auch vergleichbare Techniken, die zur Sammlung von Informationen verwendet werden, wie z. B. das Scannen von Fingerabdrücken.

 

Kann diese Datenschutzerklärung geändert werden?


Diese Datenschutzerklärung kann geändert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärung regelmäßig auf etwaige Änderungen zu überprüfen.


Wohin können Sie sich mit Beschwerden und Fragen wenden?


Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung und zur Verwendung Ihrer Daten durch die Goos Gastro GmbH haben, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected] Wenn Sie sich über den Umgang der Goos Gastro GmbH mit Ihren Daten beschweren möchten, können Sie auch eine E-Mail an [email protected] senden. Darüber hinaus können Sie sich jederzeit an die zuständige nationale Aufsichtsbehörde im Bereich des Datenschutzes wenden. In den Niederlanden ist dies die niederländische Datenschutzbehörde.